gedanken eines vaters

Zwei Töchter zwei Söhne auf dieser welt,
möcht nicht tauschen,auch nicht um viel Geld,
sie bringen zwar Sorgen von Heut auf Morgen,
doch fühl ich mich mit ihnen so richtig geborgen!

Wenige väter haben so viel Zeit in sie investiert,
was hab ich nicht alles mit ihnen schon probiert,
sie haben es freudig angenommen,
als dank hab ich 3 enkel von ihnen bekommen !

Sie wurden mit geschenken von mir nicht überhäuft,
wie es halt ist wenns finanziell nicht so läuft,
doch lernten sie andere Dinge schätzen,
Heut sinds liebe kinder und keine gretzen !

Sie lernten für andere Menschen da zu sein,
sich nicht benehmen wie ein Schwein,
es müßte ja das Ziel eines jeden Menschen sein,
dann wären weniger Mütter und Väter allein !

Bin ich einmal kränklich und nicht gesund,
laufen sich meine Kinder ihre Füße wund,
wie wohl das alles meinem Herzen tut,
wenn man weiß es ist das eigene Blut !

Drum wünsche ich mir noch lange zu Leben,
um ihnen noch viel von meiner Liebe zu geben,
denn Liebe zu schenken,
ist das Schönste,was der mensch sich kann denken !

Gästebuch