von Emil Oesch

Für nichts mehr sich erwärmen und
begeistern zu können,
ist das Zeichen jener,
die zuviel nehmen und zu wenig geben wollen.

Gästebuch