gesichter.

das gesicht gibt so viel von einem menschen preis,
solche, die masken gleichen, verschweigen was sich unter der hülle verbirgt.
haben angst sich zu öffnen, das wahre ich zu zeigen.
menschen sehen nur das gefäß, immer glücklich und unbeschwert,
egal wie sehr es dich im inneren zerreist.

doch die welt in der wir leben, so verachtenswert.
sie gehen alle mit starren blick auf den boden gerichtet durchs leben,
jemanden anzusehen, hält die masse nur vom ziel ab.

sieh dich um, ein lächeln ist nicht immer wie es scheint,
genauso wenig wie tränen trauer bedeuten müssen.

die seele hinter der fassade verleiht einen menschen erst die schönheit die er verdient.
nicht dein äußeres macht dich interessant, sondern die geheimnisse die dahinter liegen.

perfektion liegt im auge des betrachters,
für mich ist nichts perfekt, alles hat seine fehler.
verliebt man sich nicht in die kleinen macken eines menschen?

dinge die niemand sieht bedeuten für mich die welt.

Gästebuch